HERZLICH WILLKOMMEN 

Schön, dass Du mich hier besuchst.

Ich möchte Dir auf den nächsten Seiten einen Einblick meiner Arbeit und Herangehensweise geben.

Wenn auch du die "Sprache der Hunde "  verstehen möchtest, haben wir  die Möglichkeit, mit unseren Hunden zu kommunizieren, so wie Hunde es miteinander tun - und sie nicht zu dressieren, wie wir Menschen es eben gelernt haben. Der "menschliche" Ansatz einen Hund zu führen, ist für uns "normal " - jedoch nicht aus der Sicht des Hundes.

Ich möchte dich herzlich einladen und unterstützen den  Blickwinkel zu ändern, damit wir erkennen können, dass unsere  "besten Freunde" eigenständige Individuen sind, und dass wir zur "lebendigen Kommunikation" keine Trainingsmethoden benötigen. Unsere Hunde sind wertvolle Wegweiser und Spiegel unserer Seele.

Wenn du bereit bist, neue Wege zu gehen, würde ich mich sehr freuen, dich und deinen Hund ein Stück auf eurem Weg begleiten zu dürfen.

 

Gerlinde Süss - Wegbereiterin für Mensch-Hund-Kommunikation 

                             Wegbereiterin für Mensch-Mensch-Kommunikation & Heilung

 

Rückmeldungen

 

Vielen Dank den Menschen, die zu mir kamen und die ich begleiten durfte:

 

Liebe Gerlinde,

Danke für unser Treffen gestern.

Für deine achtsame, behutsame und klare Präsenz mit der du mich begleitet hast beim Hingehen und Spüren und Erkennen meiner so verletzten und verletzlichen Anteile, die im Kontakt mit Yuki für mich auftauchen und sich meine Zuwendung und Heilung wünschen.

Ich war sehr müde nach unserem Treffen. Es war ein großer Berg für mich.

Heute fließen auch meine Tränen und ich spüre wie tief meine Sehnsucht ist, mir Zeit zu geben für´s Lernen und Wachsen und Vertrauen entwickeln.

Es tut mir gut, das du Yuki und mich so ernst genommen hast.

Danke von Herzen!!!

Alles Liebe und Gute dir!

L. 

  

 

Liebe Frau Süss,
ich möchte mich sehr herzlich bei Ihnen bedanken.
Durch Ihre einfühlsame Unterstützung, erkenne ich, dass Jennys Problem doch eher "Meines" war. Durch Jenny bin ich zu Ihnen gekommen und durch Jenny, komme ich zu mir zurück.
Alles Gute wünscht Ihnen

Sandra und natürlich Jenny

 

 

Liebe Gerlinde,
der Besuch von Dir war wirklich sehr aufschlussreich und interessant.

Der wichtigste Punkt auf den Du mich hingewiesen hast, ist sicher die "Entschleunigung" - vor allem bei mir ;-)
Damit kämpfe ich allerdings immer noch - werde aber weiterhin brav an mir arbeiten. Lara reagiert ohnehin sehr gut auf sämtliche neue Dinge, die ich ihr anbiete.
Nochmals vielen Dank für Deine Unterstützung und Dein wunderbares Beispiel für Ruhe und Geduld!!!
Viele liebe Grüße und viel Spaß bei der Arbeit mit den Hunden
Herta